Naturpark Buchberg Mattsee

Sonstige Vereine
Foto für Naturpark Buchberg

Vom Plateau aus überblickt man sowohl das sanft-hügelige Alpenvorland, als auch die schroffen Kalkalpen - mit einer Aussicht auf 120 Berggipfel - vom Traunstein bis zum Wilden Kaiser.

Sanftes Naturerleben

Der Naturpark Buchberg (801 Meter) steht für sanftes Naturerleben, Regeneration und Gesundheit. Egal ob beim Wandern zwischen farbenfrohen Blumenwiesen, beim Sonne-Tanken über dem herbstlichen Nebelmeer oder beim Schneeschuhwandern im glitzernden Winterwald - die sanft-hügeligen Formen machen das Gebiet ganzjährig zum idealen Ausflugsziel für die ganze Familie! Der Erlebnisspielplatz beim Aussichtsturm auf der Plattform unterhalb vom Gipfel laden Groß und Klein zum Verweilen ein. Spezielle Themenwege führen zu hallstattzeitlichen Grabhügeln vorbei am neuen Findlingspark und Energieplätzen. Sie erzählen von Sagen und Mythen und geben Informationen über Flora und Fauna des Buchenwaldes. Auf der Wiegeliege bei der kleinen Kapelle oberhalb vom Gasthof Alpenblick kann man die Seele baumeln lassen und das herrliche Alpenpanorama auf sich wirken lassen (Tafel mit Bergbeschreibung) Kleine Folder mit allen Themenwegen und Parkplätzen sind beim Tourismusverband Mattsee erhältlich.

Angebote

  • Sechs Themenwege sternförmig auf den Buchberg
  • Gipfelrundweg mit Aussichtsplattform
  • Naturerlebnisspielplatz und Grillplatz
  • Keltengräber – entlang vom Kraftweg
  • Elektrofahrrad-Touren
  • Nordic Walking, Schneeschuhwandern, Langlaufen
  • Findlingspark
  • Singerbründl
  • Gipfel als Kraftplatz
  • Aussichtsplattform mit Wiegeliege und Bergpanorama-Schautafel

Berge Bewegt Genießen


Der Buchberg ist einer der „EuRegion-Gipfel“, der durch die 163 km lange "Slow Bike Fahrrad Rundstrecke" verbunden ist.

Ansprechpersonen

Obmann
  • NameStefan Handlechner

Branchen

  • Sonstige Vereine